Die Haut – ein Spiegelbild des Lebens!

Viele Frauen haben Angst vor dem Altern der Haut. Es gibt zwar Möglichkeiten diesen Prozess etwas hinauszuzögern, komplett stoppen kann man ihn jedoch nicht. Bereits in jungen Jahren nehmen Kollagen und Elastin ab und das Gesicht zeigt die ersten Alterserscheinungen. Die Haut wird dünner und verliert mehr und mehr an Spannkraft. Mit zunehmendem Alter nimmt auch die Durchblutung ab, sodass Falten und Krähenfüße zum Vorschein treten.

Was beschleunigt die Hautalterung?
UV-Strahlung, Nikotin, Alkohol und Stress sind Killer, die zum Altern der Haut beitragen. Zu wenig Schlaf, wenig Bewegung und schlechte Ernährung können den Alterungsprozess weiterhin beschleunigen. Zwar gibt es Menschen, bei denen der Alterungsprozess stark verlangsamt verläuft, doch dies sind Ausnahmen. Welche Erbanlagen für dieses Phänomen verantwortlich sind, ist bis heute nicht vollständig geklärt.

Was kann man für eine glatte Haut tun?
Ein gesunder Lebensstil ist für eine glatte Haut förderlich. Eine ausgewogene Ernährung liefert der Haut z.B. die nötigen Bausteine, um bis ins hohe Alter noch fit und gesund auszusehen. Beta-Carotin zum Beispiel enthält viel Vitamin A. Es ist in Paprika, Karotten und Aprikosen vorhanden. Dieses Vitamin wirkt wie ein natürlicher Sonnenschutz. Weiterhin gilt Vitamin E als wahres Schönheitselixier. Es ist in verschiedenen Ölen und Nüssen enthalten und gibt der Haut Spannkraft zurück. Diese Lebensmittel sind nicht nur gesund, sie verlangsamen auch die Alterung der Haut und regenerieren sie.

Die richtige Hautpflege kann natürlich ebenfalls helfen. Tages- und Nachtcreme können regelmäßig genutzt werden, um die Haut geschmeidig zu halten. Es besteht auch die Möglichkeit, von Zeit zu Zeit ein Peeling einzusetzen, um die Haut von Verunreinigungen zu befreien. Mit Botox wird die Haut oft aufgespritzt und es können kurzfristig sichtbare Ergebnisse erzielt werden, doch auch dieses Mittel muss erneuert werden und kann die Hautalterung nicht komplett stoppen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Die Haut - ein Spiegelbild des Lebens!, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Keine Kommentare

Kommentieren