Problemzonen kaschieren

Problemzonen hat jeder irgendwo. Dies ist ein offenes Geheimnis. Wenn man jedoch weiß, wie man mit ihnen umzugehen hat, kann einen einiges vereinfacht werden.

Die eigentliche Problemzonen
Natürlich sollten Sport und eine gesunde Ernährung die ständigen Begleiter bei der Problemzonenbekämpfung sein. Doch oftmals helfen auch ein paar einfache Tricks. Und oftmals liegt die eigentliche Problemzone nicht am eigenen Körper, sondern im Kleiderschrank bzw. das was man dort rausholt. Zu sportliche T-Shirt lassen einen Busen zu meist sehr unfraulich erscheinen. Zu lange Kleider und Röcke lassen die Frau kleiner erscheinen.

Die richtige Wahl der Kleidung
Also weg mit dem Schlapper T-Shirt und hinzu einer engeren Variante mit einem schönen V-Ausschnitt. Dies lässt die Brust größer erscheinen. Enge Jeans betonen die Oberschenkelpartie. Frauen, die mit dieser Problemzone zu kämpfen haben, sollten hier lieber zu einem Kleid greifen. Sie verleihen eine weibliche Figur, die sich auf die eigentlichen Hingucker konzentriert. Darüber hinaus fühlt man sich in einem Kleid wesentlich befreiter als in eingezwängten Jeans. Stoffhosen sind ebenso eine Alternative, die auch von Frauen mit etwas breiteren Hüften genutzt werden können. Ihr Verlauf ist nicht so hart wie der einer Jeanshose. Es wird nicht nur von den Problemzonen abgelenkt, sondern man wirkt sogar noch etwas größer.

Weiße Kleidung betont die Problemzonen. Greifen Sie doch einfach mal wieder zu bunter Kleidung. Dies betonen weder die Problemzone noch lassen sie Langeweile aufkommen. Auch starke Kontraste bewirken diesen Effekt. Alternativ kann man ebenso zu verschiedenen Accessoires greifen, die Ablenkung verschaffen. Ob eine Halskette oder Naturprodukte, wieder Federohrringe – bereits kleine Eyecatcher können großes bewirken. Zu klobig oder groß sollte die Wahl jedoch wiederrum nicht ausfallen, dies kann nämlich einen gegenteiligen Effekt hervorrufen. Bei der Wahl des Gürtel z.B. sollte man ebenso zu einen etwas schmaleren greifen als zu einer breiteren Version.

Problemzonen zu kaschieren ist einfach und ohne größeren Aufwand und Kosten möglich. Man sollte sich jedoch bewusst fragen, wie es wirkt, um mögliche Problemzonen nicht hervorzuheben.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
Problemzonen kaschieren, 10.0 out of 10 based on 2 ratings

Keine Kommentare

Kommentieren